Dean Potter

wenn Hunde fliegen

Dean Potter war ein Freigeist, sein starker Drang zur Freiheit hat ihn immer wieder in Schwierigkeiten gebracht. Potter war bekannt durch seine Free Solo Begehungen und Base Jumps. Als sich Potter wieder mal in Grindelwald aufhielt, entschloss er sich seinen Base Jump mit Hund Whisper zu wagen. Er stieg via Eigergletscher durch die Westflanke auf den Pilz am Eiger und sprang von da mit seinem Hund im Rucksack hinunter. Bei dieser Aktion entstand der Kurzfilm «When dogs fly». Dean Potter schaffte die längste Dauer eines Base-Wingsuit-Flugs: In 2 Minuten und 50 Sekunden flog er vom Eiger fast 6,5 km weit. Im Mai 2015 verunglückte Potter bei einem Base Jump im Yosemite National Park tödlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden